Über uns 2018-08-01T12:11:32+01:00

Die Geschichte von Michaelis

Angefangen bei der Firmengründung durch Frau Anna Michaelis bis hin zum heutigen Stand:

1891
Die Firma Michaelis wurde von Anna Michaelis in München gegründet.

Unternehmenszweck war der Handel und die Herstellung von Maschinen und Apparaten für die Weiß- und Chemisch-Wäscherei. Bereits Anfang des 20.Jahrhunderts war die Firma weltweit tätig. Geliefert wurde unter anderem nach Persien, in den Vatikan auch die Schiffe Queen Elisabeth und Maxim Gorki sowie Klöster und Missionsstationen im ehemaligen Kongo, Südwestafrika und Korea zählten zu den Kunden.

Im Laufe der Jahre vergrößerte sich das Portfolio. Neben Waschmaschinen fertigte Michaelis Zentrifugal-Trockenmaschinen, Trocken-Plätt Maschinen, Zylindermangeln und Benzin-Waschmaschinen.

1950
Mitte der 50er Jahre entstand die erste Maschine für den Einbau in eine Trennwand.
Michaelis entwickelte sich zum Komplettausstatter.

1993
Musste die Firma Konkurs anmelden.

1994
Im Mai Neugründung einer GmbH in Hohenbrunn bei München durch ehemalige Michaelis Mitarbeiter.

Bis heute bietet Michaelis als Technikpartner seinen Kunden das komplette Produktprogramm an industrieller Waschtechnik.